Schriftgröße:
Kontrast:  a a a a a /

BSVW Logo

02 31 - 55 75 90-0
Qualifizierte Beratung und Hilfe bei Sehverlust

info@bsvw.de
oder nutzen Sie unser Kontaktformular

Sie befinden sich hier:   // 6: Unterstützen // 6.3: Spenden
.

Spende für Sehbehinderten- und Blindenselbsthilfe

FundraisingBox Logo

Als gemeinnützige Organisation ist der BSVW e.V. in erheblichem Maß auf Fördermittel angewiesen. Dazu gehören neben Spenden auch die Zuweisung von Geldbußen, um die wir uns bei den Staatsanwaltschaften und Gerichten bemühen.

Lesen Sie hier mehr zu unseren Spenden-Wunschprojekten

Spenden und Zuschüsse von Bürgern und Organisationen sowie Geldauflagen und Bußgelder, die uns von Staatsanwaltschaften, Strafgerichten und Finanzämtern zugewiesen werden, tragen dazu bei, dass blinde und sehbehinderte Menschen individuelle Hilfen für ein möglichst selbst bestimmtes Leben erhalten. In 38 Beratungs- und Begegnungszentren bieten wir flächendeckend in Westfalen wohnortnah Hilfe und Unterstützung an.

Wenn Sie Informationen über unsere Arbeit wünschen, wenden Sie sich bitte an die Geschäftsstelle unter

Telefon (02 31) 55 75 90 - 0
Blinden- und Sehbehindertenverein Westfalen e.V. Landesgeschäftsstelle
Märkische Straße 61-63
44141 Dortmund
Fax: 02 31/55 75 90-22
E-Mail

Unser Spendenkonto:
Stadtsparkasse Dortmund
Konto 301 001 398
Bankleitzahl 440 501 99
BIC DORTDE33XXX
IBAN DE76 4405 0199 0301 0013 98

 

Dieser Artikel wurde bereits 2008 mal angesehen.

Infothek Auge

Frau beim Augenarzt
Welche Ursachen können Blindheit oder Sehbehinderung haben?
Sehbehinderungen und Blindheit treten aus vielen unterschiedlichen Gründen auf. Sie können aus Unfällen resultieren oder die Folge von Krankheiten sein.
Mehr Informationen

Unterstützen

Projekte & Förderung
Spende für Sehbehinderten- und Blindenselbsthilfe
Als gemeinnützige Organisation ist der BSVW e.V. in erheblichem Maß auf Fördermittel angewiesen. Hier können Sie direkt online spenden.
Mehr Informationen
.

xxnoxx_zaehler