Schriftgröße:
Kontrast:  a a a a a /

BSVW Logo

02 31 - 55 75 90-0
Qualifizierte Beratung und Hilfe bei Sehverlust

info@bsvw.de
oder nutzen Sie unser Kontaktformular

Blinden- und Sehbehindertenverein Westfalen e.V.

Der BSVW ist eine Selbsthilfeorganisation für sehbehinderte und blinde Menschen sowie für Menschen, die von einer Augenkrankheit mit Sehverlust betroffen sind. Von der ersten Info über Alltagshilfen bis zur Weichenstellung für die Zukunft: wir bieten Information, Beratung und Hilfestellung.

Für Betroffene, Angehörige, Interessierte.

Sozial, rechtlich, politisch, inklusiv.


Erfahren Sie mehr über uns

Schnelle Navigation

Sie befinden sich hier:  
.

Aktuelles

Online-Petition: Genereller Beförderungsanspruch für Menschen mit Behinderung und deren Hilfsmitteln sichern

Das Foto zeigt einen stlisierten Menschen, der einen überdimensional großen Kugelschreiber hält, Quelle: Pixabay

Vor einigen Tagen ist die Online-Petition „Genereller Beförderungsanspruch für Menschen mit Behinderung und deren Hilfsmitteln sichern" gestartet. Mit der Petition wird ein genereller Beförderungsanspruch für Menschen mit Behinderung und deren Hilfsmitteln gefordert.

weiter lesen  

Blindenführhunde erobern den Alexanderplatz

Das Foto zeigt den Berliner Fernsehturm mit den Buchstaben

Am Freitag, 16. September 2016, im Zeitraum 12 bis 16 Uhr werden Blindenführhundhalter aus ganz Deutschland auf dem Berliner Alexanderplatz am Fuße des Fernsehturms (Nähe Neptunbrunnen) über Blindenführhunde informieren und auf Probleme und Barrieren in ihrem Alltag hinweisen. Die Besucher der Aktionsfläche können Augenbinden aufsetzen und das Gehen mit einem Blindenlangstock, einem Führhund-Simulator oder einem echten Führhund ausprobieren.

weiter lesen  

Online-Petition zum Bundesteilhabegesetz und Kernforderungen in einfacher Sprache

Das Bild zeigt das Logo von teilhabegesetz.org

Die UN-Behindertenrechtskonvention ist geltendes Recht in Deutschland – da sollte es doch eigentlich selbstverständlich sein, dass im Bundesteilhabegesetz die Bestimmungen der Konvention eingehalten werden. Leider ist der vorliegende Gesetzentwurf auch in dieser Hinsicht eine Enttäuschung. Die körperbehinderte Richterin Nancy Poser hat deshalb beim Deutschen Bundestag eine Petition eingereicht. Wenn bis zum 12. September mindestens 50.000 Personen unterzeichnet haben, muss der Bundestag sich mit dem Thema auseinandersetzen und Nancy Poser dazu anhören.

weiter lesen  

Beratung & Hilfe

Frage
Haben Sie konkrete Fragen?

Als Selbsthilfeorganisation bietet der BSVW Patienten, Angehörigen und Interessierten breitgefächerte und kompetente Unterstützung an.
Mehr Informationen

Infothek Auge

Frau beim Augenarzt
Welche Ursachen können Blindheit oder Sehbehinderung haben?
Sehbehinderungen und Blindheit treten aus vielen unterschiedlichen Gründen auf. Sie können aus Unfällen resultieren oder die Folge von Krankheiten sein.
Mehr Informationen

Unterstützen

Projekte & Förderung
Spende für Sehbehinderten- und Blindenselbsthilfe
Als gemeinnützige Organisation ist der BSVW besonders auf Fördermittel angewiesen. Hier erfahren Sie mehr über unsere Projekte und wie Sie uns unterstützen können.
Mehr Informationen
.

xxnoxx_zaehler

.

xxnoxx_zaehler