Schriftgröße:
Kontrast:  a a a a a /

BSVW Logo

02 31 - 55 75 90-0
Qualifizierte Beratung und Hilfe bei Sehverlust

info@bsvw.de
oder nutzen Sie unser Kontaktformular

.

Retinitis Pigmentosa

 

Abbildung: Auge mit Benennung der einzelnen Bestandteile

 

Unter der Bezeichnung „Retinitis Pigmentosa“ wird oft eine Gruppe von Erkrankungen zusammengefasst, bei der die Netzhaut von außen zur Mitte hin abstirbt. Dadurch wird das Sehfeld immer kleiner. Es entsteht ein „Tunnelblick“.
Die Bezeichnung Retinitis ist irreführend, da die Endung „itis“ auf eine Entzündung hinweist. In Wirklichkeit handelt es sich aber um vererbte Fehler im Immunsystem. Richtig wäre die Bezeichnung „Retinopathia Pigmentosa“. Erste Anzeichen sind in jungen Jahren oft Nachtblindheit, Schwierigkeiten bei der Hell-Dunkel-Anpassung und Blendempfindlichkeit.

Im fortgeschrittenen Stadium können sich betroffene Menschen praktisch nicht mehr optisch orientieren, da sich das Sehfeld von ungefähr 180 Grad auf unter 3 Grad verkleinert. Gegen die Ursachen der RP gibt es zur Zeit keine bekannte Therapie. Erforscht wird allerdings auch die Möglichkeit, die abgestorbene Netzhaut durch künstliche Implantate zu ersetzen.

Weitere Informationen zur Retinopathia Pigmentosa finden Sie unter anderem bei der Organisation pro-retina.

Wie sich eine Retinitis Pigmentosa auswirkt, können Sie mit dem Sehbehinderungsimulator des BSV Berlin ausprobieren oder sich im Video der Woche des Sehens anschauen.

Dieser Artikel wurde bereits 2218 mal angesehen.

Waren die Informationen hilfreich für Sie?

Dann würden wir uns über eine kleine Spende freuen, damit wir unser Onlineangebot aufrechterhalten und ausbauen können.

Zum Spendenformular

Infothek Auge

Frau beim Augenarzt
Welche Ursachen können Blindheit oder Sehbehinderung haben?
Sehbehinderungen und Blindheit treten aus vielen unterschiedlichen Gründen auf. Sie können aus Unfällen resultieren oder die Folge von Krankheiten sein.
Mehr Informationen

Unterstützen

Projekte & Förderung
Spende für Sehbehinderten- und Blindenselbsthilfe
Als gemeinnützige Organisation ist der BSVW e.V. in erheblichem Maß auf Fördermittel angewiesen. Hier können Sie direkt online spenden.
Mehr Informationen
.

xxnoxx_zaehler